Ellenbeuge

A typical translation problem on the pt mailing list yesterday: someone wanted to know what Ellenbeuge means. Four or five answered immediately: crook of the arm. He was still surprised it wasn’t in any of his dictionaries. No surprise: the word doesn’t exist – it should be Armbeuge.

We quite often have to deal with non-existent words in the original text.

6 thoughts on “Ellenbeuge

  1. “Ellenbeuge” ist der medizinische Fachbegriff, wird aber zumindest von Ärzten verwendet. Naja, 1470 Treffer bei Google wären auch ein bisschen viel für ein “nicht-existentes” Wort.

  2. Ja eben. Vielleicht sind die 1470 Treffer bei Google noch ein Beweis, dass Google völlig nutzlos ist, wie mancher meint!
    Für Armbeuge gibt es 1800 Treffer, das ist nicht viel mehr. Aber für Armbogen nur 27, teilweise schwedisch. Ich stelle fest, der Gerhard Köbler hat auch noch ein Neuhochdeutsch-altfriesisches Wöbu geschrieben, ich bin doch gar nicht fertig damit, sein englisches zu verreissen.

  3. Es kommt noch besser. Bei der Suche nach der Übersetzung des amerikanischen elbowfolds, bin ich auf eure Kontroverse gestossen. Kann mir denn jemand sagen ob damit tatsächlich die Armbeuge oder Ellenbeuge oder etwas anderes gemeint ist? Als Tierarzt neige ich natürlich zur speziesneutralen Ellenbeuge, die doch bei den verschieden Tierarten eine anerkannte gemeinsame Bezeichnung für die gleiche Körperregion ist.

  4. Dies ist ein Weblog, also täglich erneuert, und die Diskussion zu diesem Beitrag ist wahrscheinlich beendet (gilt nicht immer). Also stelle ich die Frage in eine Übersetzergruppe bei CompuServe und melde mich, wenn ich Reaktionen habe.
    Es scheint sich um Hautlappen zu handeln, die vor oder hinter der Ellenbeuge liegen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.