Deutsches Rechtswörterbuch expanded/Deutsches Rechtswörterbuch jetzt bis Q

The historical Deutsches Rechtswörterbuch online extended its entries to Q on September 9th (via Handakte WebLAWg and netbib weblog).

It isn’t often necessary, but it can be very useful indeed. Here’s the entry on Krida (nowadays only Austrian), to give a taste:

Krida, f. =>Übersicht

aus mlat. u. altital. crida, ital. grida “öffentl. Ausruf” entlehnt; die Bedeutungsverengung auf das Begriffsfeld “Konkurs” geht wohl auf den Ausdruck crida pignorum zurück
vgl. Aufgebot (I), Ausgebot (I 1), Ausruf (II), Ausrufung (II), Gant (I)

I Konkurs(verfahren), Konkurseröffnung

* wellicher glaubiger … sein schuld in dem ersten proceß oder crida nit fürbringt
1552 Walther,Trakt.(Ri.) 53
* wann auf ein vorgehunde crida ein guet zu bezallung der schulden durch die glaubiger … verkhauft wierdet, so sein die glaubiger … die schermbung … zu thuen schuldig
1599 NÖLREntw. II 4 § 12
* biß zu erledigung der crida alle executiones einstellen
1644 Weingarten,Fasc. I 123
* [die] crida … wird … vorgenommen, wann entweder bey leb-zeiten die schuldner nicht vermoegend, seine glaubige zu befriedigen, und hierumen die cridam anmeldet oder wann nach absterben das vermoegen nicht zulaenglich, die schuldner hieraus zu befriedigen
1752 Greneck 260
* 1752 Greneck 303f. [vgl. Reg. 5]
* waere von fremden eigenthum etwas unter denen guetern des cridatarii in natura noch anzutreffen, koente solches nicht in die crida verfallen, sondern mueßte noch vor der classification [d. Gläubiger] abgezohen und denen eigenthumern vorbehalten werden
1752 Greneck 305
* so lang keine crida verhenget worden, ist jedem glaubiger erlaubt, sieh um seine bezahlung zu bewerben, wann solches nur ohne heimlicher verstaendnuß mit dem gegentheil beschiehet
1752 Greneck 363
* 1752 Greneck 375

II (öffentlich ausgehängte) Konkurserklärung

* von anschlahung der crida …
1552 Walther,Trakt.(Ri.) 43
* 1552 Walther,Trakt.(Ri.) 54
* edikt oder crida
1688 Beckmann,Idea 471

III Versteigerung

* crida, offentlicher ausruff oder verganthung
1733 Der in allen Vorfällen vorsichtige Banquier., . (Frankfurt und Leipzig 1733) I 483
* die crida; gant, gerichtlicher ausruf an meißt biethende
1815 Höfer,ÖWB. I 138
* krida, versteigerung des vermoegens
1815 Höfer,ÖWB. II 174

2 thoughts on “Deutsches Rechtswörterbuch expanded/Deutsches Rechtswörterbuch jetzt bis Q

  1. Intriguing. When using my Creda-make electrical cooker back in London, I often wonder where the Au/Ger betrügerische or fahrlässige Krida comes from.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.