Maritime lawyer goes inland/Versteckte Einkaufswagen

Lewis Gordon Pugh, who is or has been a maritime lawyer, is swimming down the Thames in stages, reports the Telegraph. He has a support boat with someone to drive away territorial swans and other hazards.

bq. The most dangerous thing will be things like unseen shopping trolleys just below the surface.

Could one do something with sonar?

A problem at the beginning of the trip was the absence of water in this hot weather. But 19 miles further downstream the river was deep enough to swim in.

Map and diary here.

Germany can offer Matthias Prinz and the triathlon.

bq. BL: Warum Triathlon?
Prinz: Als ich die rechtliche Betreuung des Teams Telekom übernahm, haben mich die Jungs überredet, doch mal mit zu trainieren – und haben mich mit ihrer Radbegeisterung angesteckt. Zuvor bin ich überwiegend gelaufen oder geschwommen. Triathlon war also die logische Konsequenz. Heute habe ich vier bis fünf Sprint-Triathlons und fünf olympische Distanzen hinter mir und würde unheimlich gerne mal längere Strecken hinter mich bringen. Aber dazu müsste ich viel mehr Rad fahren. Und die Zeit habe ich nicht.

Thanks to Trevor.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.