Translation god sought in Düsseldorf / Übersetzer mit englischer Muttersprache in Düsseldorf gesucht

Only for native speakers of English who can translate marketing, technology, finance and economics and have two foreign languages in addition to German, several years’ experience, including interpreting and language teaching, to say nothing of several computer-aided translation programs and possibly better German than the ad itself.

Voraussetzungen:
Sie sind englische(r) Muttersprachler(in), vorzugsweise britisches Englisch, mit ausgezeichnetem Ausdrucksvermögen und sehr guten Deutsch Kenntnissen sowie guten Kenntnissen in einer weiteren Fremdsprache, möglichst Niederländisch oder eine romanische Sprache, und Grundkenntnissen in einer dritten Fremdsprache.
Sie haben Ihre Universitäts- oder vergleichbare Ausbildung zum Übersetzer erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mindestens fünf Jahre Übersetzungserfahrung in den Bereichen Technik, Wirtschaft und Marketing in einem mittelständischen und/oder börsennotierten Unternehmen. Berufserfahrung im Bereich Sprachtraining und Dolmetschen können Sie ebenso nachweisen.
Sie beherrschen die gängigen Microsoftanwendungen und haben Erfahrung im Umgang mit Translation-Memory-Systemen und Internet-Recherche, auch übersetzungsrelevante Tools sind Ihnen vertraut. Durch Prozessoptimierung und den Einsatz Computer gestützter Tools sind Sie bereit zur Steigerung der Qualität und Produktivität beizutragen. Sie überzeugen uns durch Ihre hervorragende Kommunikationsfähigkeit, Ihre Teamfähigkeit, Ihre überdurchschnittliche Flexibilität und Ihre Belastbarkeit, Ihr Verantwortungsbewusstsein, Ihre Selbständigkeit und Ihr Organisationstalent.

11 thoughts on “Translation god sought in Düsseldorf / Übersetzer mit englischer Muttersprache in Düsseldorf gesucht

  1. If they are patient and wait about a thousand years or so, they might get a computer that complies with these demanding standards. In the meantime, why don’t they just employ a fresh graduate as a translation skivvy and train them…?

  2. So, by the sound of it, there is still no interaction in Strasbourg (France) between the translation services of the EU Parliament and of the European Registry of Human Rights building – right in front of it – where judgements are handed down only in French or(sometimes strained) English, compared with press releases in English from the EU Parliament I’ve always found very good and amenable to a straight-lift quote into translations I have done or been straining to do.

    The England & Wales Master of the Rolls and Lord Chief Justice, Lord Woolf, claimed, shortly post-retirement, that most of the non-English judges at the ECHR do not understand the English they are adjudicating in.

    Angela W-L’s exhortation to speak or write in the native language may, apart from Spanish etc, not really be a practical or translation cost-effective move for judges from such places as Turkey, Georgia and Moldavia.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.